Skip navigation

Einsatzbereiche unserer Produkte

Anhand der folgenden Kennzeichnung können Sie erkennen welches Produkt für welchen Einsatzbereich geeignet ist. Wir unterscheiden zwischen drei Bereichen: dem Einsatz im Innenbereich, dem Einsatz im Außenbereich und dem schweren Einsatz auf Baustellen. Dabei können Artikel, die für den schweren Baustelleneinsatz geeignet sind, automatisch auch im Außen- und Innenbereich verwendet werden. Das farbige Leitsystem zeigt Ihnen genau, welches Produkt für welchen Einsatzbereich geeignet ist. So wissen Sie immer, z. B. welche Kabeltrommel wo am Besten eingesetzt werden kann und erleben keine bösen Überraschungen.

Und sollten doch noch Fragen bleiben - wir sind gerne für Sie da!

Für den Einsatz auf gewerblichen Baustellen

IP44 Gewerbe-Baustelle:
Hier werden neben der Dichtigkeit gegen Fremdkörper größer als 1 mm und Schutz gegen Spritzwasser weitere, besondere Anforderungen an die verwendeten Materialien gestellt. Auf Baustellen müssen die eingesetzten Produkte in besonderer Weise stoß- und bruchfest sein. Außerdem sind laut DGUV Information 203-006 / BGI 608 nur elektrische Leitungen mit den Qualitäten „H07RN-F“ oder „H07BQ-F“ zugelassen. Bis zu einer Leitungslänge von 5 m (z. B. bei Leuchten) ist auch „H05RN-F“ oder „H05BQ-F“ zulässig.

Für den Einsatz im Außenbereich

IP44 Außenbereich: Im Außenbereich wird empfohlen, eine Schutzart IP44 oder höher zu verwenden. Die erste Ziffer „4“ bedeutet hier, dass das Produkt gegen das Eindringen fester Fremdkörper von mehr als 1 mm Größe geschützt ist. Die zweite Ziffer „4“ sagt aus, dass das Produkt ausreichend abgedichtet und somit vor allseitigem Spritzwasser geschützt ist. Produkte mit Schutzart IP44 für den Außenbereich sind in der Regel qualitativ gleichwertig mit denen für den Einsatz auf Baustellen. Allerdings gelten für den Baustelleneinsatz Vorgaben entsprechender Normen und Richtlinien, die nicht alle Produkte mit Schutzart „IP44 Außenbereich“ erfüllen.

Für den Einsatz im Innenbereich

IP20 Innenbereich: Die Schutzart IP20 bedeutet, dass das Produkt keinen Schutz gegen Wassereintritt besitzt, aber gegen feste Objekte von mehr als 12,5 mm Durchmesser. Ein solches Produkt sollte also nur an absolut trockenen Stellen montiert werden, beispielsweise in trockenen Räumen im Innenbereich.

Für den Einsatz im Garten

Einige Produkte haben speziell für den Gartenbereich konfiguriert. Sei es das rote Kabel bei einer Verlängerungsleitung für den Rasenmäher oder eine spezielle Wasserschaluchwassertrommel für die Bewesserung des Gartens. Dies Produkte erkennen Sie an unserem grünen Gartensymbol. Grundsätzlich können Sie natürlich alle unsere Produkte für den Außenbereich und die Baustelle auch in Ihrem Garten verwenden.